Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie mit der Navigation auf dieser Seite fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie unsere diesbezüglichen Bedingungen akzeptieren. Wenn Sie mehr erfahren wollen, klicken Sie hier. Mehr erfahren

Häufige Fragen (FAQ)

Häufige Fragen (FAQ)

  • Kann ich für mehrere Objekte gleichzeitig anfragen und eine "Fincatour" mit Ihnen durchführen?

    Selbstverständlich! Wer eine Immobilie sucht, braucht selbstredend den Vergleich; nicht nur den Preis betreffend, sondern auch Bauweise, Lage, Ausblick, Fotogenität uvm. Erst dasjenige Objekt, das einen Kaufinteressenten in quasi allen Belangen und eben auch Wünschen umhaut, sollte das zu Erwerbende sein. Um eine solche Vergleichsmöglichkeit möglichst zeiteffizient durchzuführen, organisieren wir Ihnen sehr gern unsere so genannte "Fincatour", in der wir die von Ihnen gewünschten Besichtigungsobjekte geographisch geschickt zusammenlegen und Sie sich so einen nachhaltigen Überblick machen können. Teilen Sie uns bei Ihrer Anfrage also sehr gern auch mehr als eine Finca mit!

  • Kann ich meine zu erwerbende Immobilie bei einer spanischen Bank finanzieren?

    Ja, das ist möglich und in den meisten Fällen auch nötig, denn viele Banken in Deutschland können den Wert der Auslandsimmobilie nicht einschätzen und verwenden diese Immobilie somit nicht für eine Hypothek. Die Banken auf Mallorca können eine entsprechende Einschätzung des Werts aber sehr gut vornehmen und beauftragen zu diesem Zweck staatlich geprüfte Sachverständige. Dieser stellt dann den Verkehrswert der zu erwerbenden Immobilie fest. Als Faustregel kann man sagen, dass anschließend etwa 50-70% des Verkehrswertes finanziert werden können.

  • Kann ich die erworbene Immobilie anschließend in die Fincallorca Ferienvermietung geben?

    Ja, das ist möglich, und tatsächlich macht das auch ein Großteil der Käufer, um auf diese Weise die Rentabilität massiv zu steigern. Wenn Sie zu denjenigen gehören, die nicht das ganze Jahr in der neuen Immobilie auf Mallorca leben werden und die freien Zeiten zu den attraktiven touristischen Nachtpreisen vermieten möchten, bieten wir Ihnen als Käufer einer Finca in unserem Programm sogar ganz besonders lohnende Konditionen. Sprechen Sie uns dazu an und wir machen Ihnen ein Angebot. Bedenken Sie in diesem Zusammenhang, dass ein bei Fincallorca gelistetes Objekt bis zu 200 Nächte im Jahr vermietet werden kann. Durchschnittliche Nachtpreise von 250 Euro ergeben somit leicht einen Umsatz von über 50.000 Euro. Die Amortisierung Ihrer Immobilie kann auf diese Weise viel schneller vonstatten gehen, als bei einem leerstehenden oder langzeitvermieteten Haus.

Finca ”Can Corritx Uno”

nahe Inca (Mitte)
  PDF-Exposé
  • mit Vermietlizenz
  • mit Grundriss
Finca m2300
Grundstück m28395
Schlafzimmer5
  • 960.000 €
Anfrage stellen

Die Lage der Finca

Die freundliche, 1981 erbaute und 2001 renovierte Finca "Can Corritx Uno" liegt nur 4 km nordöstlich von Inca in der Inselmitte und bietet traumhafte Ausblicke auf das Tramuntanagebirge. In dem Städtchen findet man reichlich Gelegenheiten für den täglichen Einkauf und immer donnerstags einen einladenden Markt. Durch die Lage im Herzen der Insel erreicht man zügig etliche Strände Mallorcas, insbesondere die lange Bucht von Alcudia.

Kartenansicht

Die Finca auf einen Blick

Baujahr
1981 (Letzte Renovierung: 2001)
Zimmer
1 Etage, 5 Schlafzimmer und 3 Bäder (1 en suite)
Innenausstattung
Möbliert, unterkellert, Klimaanlage warm/kalt, SAT-TV, Telefonlinie, Radiatoren und Internet mit DSL (WLAN)
Stromversorgung
Öffentliches Stromnetz
Heizung
Heizung, Kamin (Befeuerung) und Öl
Wasserversorgung
Brunnen und Kalkfilteranlage
ETV Lizenz
Ja
Außenausstattung
Überdachte Terrasse und 178 m² Terrassenfläche
Pool / Sauna / Jacuzzi
Größe: 10,0m x 6,0m
Tiefe: 0,8m - 1,9m (abflachend)
Chlorwasser Pool und Außendusche
Highlights
Ruhige, idyllische Lage
Traumhafter Ausblick
Überdachte Außenküche
Lage
Ländlich
Sonstiges
Rustikaler Stil, umzäuntes Grundstück und ruhig gelegen
Strände
  • Strand "Alcudia" (24,9 km)
  • Strand "Playa de Muro" (24,9 km)
  • Strand "Es Barcares" (25,8 km)
  • Strand "Platja des Morer Vermell" (25,9 km)
Entfernungen
Ort "Inca" (3,2 km)
Flughafen "Palma de Mallorca" (42,8 km)
Arzt "Consultas médicas Juaneda Inca" (3,8 km)
Geldautomat "BBVA" (3,2 km)
Golfplatz "Golf de Pollença" (21,2 km)
Supermarkt "Eroski" (2,3 km)
Wochenmarkt "Inca" (3,2 km)
Ausführliche Beschreibung

Ausführliche Beschreibung

Wer sich nicht sattsehen kann an malerischen Panoramen, dem sei diese Finca besonders ans Herz gelegt. Denn hier gibt es landschaftliche Schönheit, so weit das Auge reicht! Von der weitläufigen Terrasse des Anwesens aus stellt man einfach den Blick auf Fernsicht und lässt das vor sich Liegende wirken. Das tut gut. Denn automatisch rücken Alltag, Stress und Sorgen in wohltuende Ferne - und statt dessen dürfen Ruhe und Weite wirken. Ob Sie selbst in diesen Genuss kommen möchten oder die Finca an Urlaubsgäste vermieten und Sie sich entsprechendes Panorama als Highlight dieses Domizils zunutze machen, liegt ganz bei Ihnen. So oder so: Im Außenbereich sind herrliche Dinge zu genießen - und mit ganzen 178 m² zum Teil überdachter Terrassenfläche kann das Haus eindeutig punkten! Allen Annehmlichkeiten voran sei der 10 m lange Pool erwähnt: elegant geschwungen, bequem über eine breite Treppe zu begehen, abflachend zwischen 1,9 und 0,8 m, rundum von Sitz-/Liegefläche umgeben. Und wer zum Abkühlen nicht immer gleich komplett abtauchen möchte, findet auch unter der Außendusche köstliche Erfrischung. Drei Stufen nur trennen diese Ebene von der über Eck verlaufenden Hausterrasse, die darauf wartet, für rundum genussvolle Schlemmerstunden genutzt zu werden - an diesem Plätzchen garantiert zu jeder Tageszeit ein Leckerbissen! Die praktische Außenküche ermöglicht, in der warmen Jahreszeit die Mahlzeiten einfach unter freiem Himmel zuzubereiten. Im Übrigen: die Nachbarfinca liegt gleich nebenan, so dass man sich bei aller Abgeschiedenheit hier doch nicht ganz isoliert fühlt.

Wohlfühlen kann man sich aber auch im Innenbereich des ebenerdigen, unterkellerten und möbliert zum Verkauf stehenden Hauses. Die großzügig bemessene Wohnfläche von rund 180 m² verfügt über fünf Schlafzimmer, drei Tageslichtbäder sowie einen offenen Wohn-/Essraum mit gemütlicher Sofazone. Nach Bedarf knistert sogar ein Kaminfeuer vor sich hin, dem Sie am Abend von einer der kuscheligen Sitzmöbel aus Ihre Pantoffeln entgegenstrecken können. Ein DSL-Internetanschluss ist bereits vorhanden, so dass Sie hervorragend von zu Hause aus arbeiten oder auch einfach nur im Netz surfen können, ebenso gibt es eine Telefonlinie und Sat-TV. An dem schönen Holztisch gleich nebenan kann man gediegen zusammen dinieren; die urigen Holzbalken an der Decke verströmen hier ein besonders gemütliches Flair. Die Mahlzeiten zubereiten kann man prima auch zu mehreren in der von verschiedenen Seiten aus begehbaren Küche, die so konzipiert ist, dass neben reichlich Stauraum auch noch Platz für einen weiteren Esstisch ist. Ganz individuell und dabei ansprechend präsentieren sich die Schlafräume, die durch ihre Aufteilung zugleich überaus praktischen Nutzen mit sich bringen: Das Vorhandensein von zwei Einzelzimmern ist durchaus nicht gewöhnlich, eröffnet aber einer kleinen Gruppe von Individualschläfern ganz leicht die Möglichkeit zur geliebten Privatsphäre - ein weiteres großes Plus für den Fall, dass Sie vermieten möchten. Drei Bäder (eines en suite liegend) mit Dusche und Badewanne komplettieren das umfassende Raumangebot. Das Haus ist an das öffentliche Stromnetz angeschlossen. Die Wasserversorgung erfolgt über einen eigenen Brunnen inklusive zeitgemäßer Kalkfilteranlage und großer Zisterne. Individuell angenehme Innentemperaturen zu jeder Jahreszeit schaffen neben dem Kamin die warm/kalt-Klimaanlage sowie die Ölheizung.

Vor den Toren Incas ist man am richtigen Ort, wenn man in Ruhe wohnen möchte ohne dabei gute Infrastruktur missen zu wollen. Das Haus ist auch ein idealer Ausgangspunkt für Erkundungen der wunderschönen nördlichen Küsten- und Gebirgsregion Mallorcas. Die umliegende Gegend zeichnet sich durch einige renommierte Unternehmen der Schuhindustrie aus (z. B. die Marke Camper). Lloret de Vistalegre ist ein hübscher Ort und mit dem Auto keine halbe Stunde entfernt. Jeden Montag Vormittag können Sie dort auf dem Wochenmarkt die frischen Produkte der heimischen Bauern erwerben. Bei einer Wanderung zum Santa Magdalena können Sie bei einem dortigen Picknick den tollen Ausblick über die Ebene hinweg bis zum Tramuntanagebirge genießen.

Grundriss

Laura"
Laura Laabs

Wir beraten Sie gerne!

Mo-Fr: 10-16 Uhr
Besichtigt Fincallorca hat das Objekt selbst besichtigt.
Fotografiert Wir fotografieren jedes Objekt eigenhändig.
Beschrieben Beschreibungen basieren auf Besichtigung und Fotos.
Fincallorca fotografiert logo

Unverbindliche Anfrage für die Finca ”Can Corritx Uno”

Ihre Daten

Bitte senden Sie uns eine unverbindliche Anfrage mit Ihren offenen Fragen zu, wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung.

  • * = Pflichtfeld, bitte ausfüllen