Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie mit der Navigation auf dieser Seite fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie unsere diesbezüglichen Bedingungen akzeptieren. Wenn Sie mehr erfahren wollen, klicken Sie hier. Mehr erfahren

Häufige Fragen (FAQ)

Häufige Fragen (FAQ)

  • Kann ich für mehrere Objekte gleichzeitig anfragen und eine "Fincatour" mit Ihnen durchführen?

    Selbstverständlich! Wer eine Immobilie sucht, braucht selbstredend den Vergleich; nicht nur den Preis betreffend, sondern auch Bauweise, Lage, Ausblick, Fotogenität uvm. Erst dasjenige Objekt, das einen Kaufinteressenten in quasi allen Belangen und eben auch Wünschen umhaut, sollte das zu Erwerbende sein. Um eine solche Vergleichsmöglichkeit möglichst zeiteffizient durchzuführen, organisieren wir Ihnen sehr gern unsere so genannte "Fincatour", in der wir die von Ihnen gewünschten Besichtigungsobjekte geographisch geschickt zusammenlegen und Sie sich so einen nachhaltigen Überblick machen können. Teilen Sie uns bei Ihrer Anfrage also sehr gern auch mehr als eine Finca mit!

  • Kann ich meine zu erwerbende Immobilie bei einer spanischen Bank finanzieren?

    Ja, das ist möglich und in den meisten Fällen auch nötig, denn viele Banken in Deutschland können den Wert der Auslandsimmobilie nicht einschätzen und verwenden diese Immobilie somit nicht für eine Hypothek. Die Banken auf Mallorca können eine entsprechende Einschätzung des Werts aber sehr gut vornehmen und beauftragen zu diesem Zweck staatlich geprüfte Sachverständige. Dieser stellt dann den Verkehrswert der zu erwerbenden Immobilie fest. Als Faustregel kann man sagen, dass anschließend etwa 50-70% des Verkehrswertes finanziert werden können.

  • Kann ich die erworbene Immobilie anschließend in die Fincallorca Ferienvermietung geben?

    Ja, das ist möglich, und tatsächlich macht das auch ein Großteil der Käufer, um auf diese Weise die Rentabilität massiv zu steigern. Wenn Sie zu denjenigen gehören, die nicht das ganze Jahr in der neuen Immobilie auf Mallorca leben werden und die freien Zeiten zu den attraktiven touristischen Nachtpreisen vermieten möchten, bieten wir Ihnen als Käufer einer Finca in unserem Programm sogar ganz besonders lohnende Konditionen. Sprechen Sie uns dazu an und wir machen Ihnen ein Angebot. Bedenken Sie in diesem Zusammenhang, dass ein bei Fincallorca gelistetes Objekt bis zu 200 Nächte im Jahr vermietet werden kann. Durchschnittliche Nachtpreise von 250 Euro ergeben somit leicht einen Umsatz von über 50.000 Euro. Die Amortisierung Ihrer Immobilie kann auf diese Weise viel schneller vonstatten gehen, als bei einem leerstehenden oder langzeitvermieteten Haus.

Finca ”Can Milka”

nahe Artà (Osten)
  PDF-Exposé
  • mit Vermietlizenz
  • mit Grundriss
  • Video abspielen
Finca m2238
Grundstück m27079
Schlafzimmer3
  • 865.000 €
  • Geschätze Mieteinnahmen: 18.000 € / Jahr
Anfrage stellen

Die Lage der Finca

Ruhig und doch zentral liegt diese "aussichtsreiche" Finca samt Einliegerwohnung vor den Toren Artàs, nur 2 km vom Wochenmarkt, von Geschäften, Restaurants und Cafés des Vorzeigestädtchens entfernt. Weitläufige Strände der Badia d’Alcúdia wie die von Colònia de Sant Pere und Son Serra de Marina wie auch das Wandergebiet um Betlem sind von "Can Milka" in gut 20 Autominuten erreichbar. Das 10 km entfernte Capdepera mit Kastell und erstklassigem Golfplatz bildet das (Ausflugs-)Tor zu den naturgeschützten Calas der Ostküste.

Kartenansicht

Die Finca auf einen Blick

Baujahr
1995 (Letzte Renovierung: 2016)
Zimmer
2 Etagen, 3 Schlafzimmer und 2 Bäder
Innenausstattung
Klimaanlage warm/kalt, SAT-TV, Telefonlinie, Alarmanlage, Radiatoren und Internet mit DSL (WLAN)
Fußboden
Terracotta
Fenster und Türen
Holz, Aluminium
Jalousien
Holz, Aluminium
Verglasung
Doppelt
Stromversorgung
Öffentliches Stromnetz und Photovoltaic
Heizung
Heizung und Öl
Wasserversorgung
Brunnen
Zufahrt
Beton
Zufahrtstor
Automatisch
ETV Lizenz
Ja
Außenausstattung
Überdachte Terrasse und 684 m² Terrassenfläche
Pool / Sauna / Jacuzzi
Größe: 8,0m x 4,0m
Tiefe: 2,8m (abflachend)
Typ: Gemauert
Chlorwasser Pool und Außendusche
Highlights
Traumschöner Aussichtsbalkon
Finca + Einliegerwohnung
Zu Fuß/per Rad nach Artà
Lage
Ländlich und uneinsehbar
Sonstiges
Rustikaler Stil, Anwesen hat getrennte Wohneinheiten, umzäuntes Grundstück und ruhig gelegen
Strände
  • Strand "Canyamel" (11,7 km)
  • Strand "Platja de son Moll" (12,1 km)
  • Strand "Cala Agulla" (12,6 km)
  • Strand "Cala Torta" (12,6 km)
Entfernungen
Ort "Artà" (1,8 km)
Flughafen "Palma de Mallorca" (70,3 km)
Arzt "Nuredduna Artà Centro de Salud" (1,4 km)
Geldautomat "Banc Sabadell - Oficina d'Artà" (1,2 km)
Golfplatz "Golf Capdepera" (6,5 km)
Supermarkt "Eroski Artà" (1,8 km)
Wochenmarkt "Artà" (1,2 km)
Ausführliche Beschreibung

Ausführliche Beschreibung

Sie lieben es ruhig und naturnah, möchten aber dennoch die Möglichkeit haben, in wenigen Minuten mit dem Auto, dem Rad oder sogar zu Fuß in ein liebenswertes Städtchen wie Artà auszuweichen, um sich unter die Leute zu mischen, um (auf dem Wochenmarkt) einzukaufen oder schön essen zu gehen? Dann sollten Sie "Can Milkas" Schokoladenseite mehr als einen kurzen Blick gönnen. Dieses Objekt zeichnet sich durch zwei Premium-Charakteristika aus. Eines davon ist die ansprechende Grundstücksgröße von gut 7.000 m² (bereits komplett umzäunt!): ein mediterran angelegtes, oasenhaftes Gartengrundstück, das für Uneinsehbarkeit und Ruhe sorgt und dabei ein sehr gepflegtes Ambiente verströmt. Das zweite Merkmal sind zwei separate Wohneinheiten, die beide mit viel Liebe zum Detail gestaltet wurden. Das Anwesen wurde 1995 begründet und letztmalig im Jahr 2016 renoviert. Malerisch eingebettet in den herrlichen Garten ist der gemauerte Pool, in dem man auf 8 m Länge seine Bahnen ziehen und sich vor allem an heißen Inseltagen genüsslich erfrischen kann. Eine umlaufende Liegeterrasse bietet ebenso attraktive Relaxplätze wie diverse, pittoresk von kleinen Natursteinmäuerchen eingerahmte Flächen und Nischen. Richten Sie Ihr Augenmerk auch auf den Balkon der oberen Etage, der Ihnen oder Ihren potentiellen Gästen einen traumhaft unverbauten Blick über das Grundstück Richtung Tramuntana bietet.

Da eine Vermietlizenz bereits vorhanden ist, haben Sie alle Freiheiten: Sie können dieses Schmuckstück komplett selbst bewohnen oder es an Urlaubsgäste vermieten. Die Hauptwohneinheit bietet ein Schlafzimmer, ein Bad, einen offenen Wohn- und Essbereich mit Küche sowie ein Arbeitszimmer im Obergeschoss, das zum Beispiel auch als weiteres Schlafzimmer genutzt werden könnte. Die gut aufgeteilte Einliegerwohnung wartet mit einigen Highlights auf, die begeistern: Vom klimatisierten Doppelzimmer und von der kleinen Küche aus geht es direkt auf den Balkon hinaus - da heißt es morgens einfach nur raus aus dem Bett, frischen Kaffee oder Tee aufbrühen und Inseldüfte schnuppern. Der gemütliche Wohnraum mit seiner langen Fensterfront bietet fantastische Ausblicke in die Berglandschaft; hier fühlen Sie sich auch bei Regenwetter dem Zufriedenheits-Himmel ganz nah. Hell ist es in jedem Raum, selbst ins kleine Bad mit Wannendusche und viel Ablagefläche kann Frischluft hereingelassen werden. Der Vorteil einer Bestandsimmobilie dieser Güte ist, dass die gesamte Infrastruktur zum Kaufzeitpunkt bereits vorhanden ist: Ein zentrales Öl-Heizungssystem, Anschluss an das öffentliche Stromnetz für gleich bleibende Versorgung plus der Möglichkeit, nachhaltig via Photovoltaik Strom zu generieren sowie eine autonome Wasserversorgung über einen eigenen Brunnen. Medial sind Sie in diesem Haus absolut zeitgemäß angebunden: Telefonlinie, Sat-TV und DSL-Internet sind bereits vorhanden.

Für andere nur ein Ausflugsziel, für Sie vielleicht schönster Alltag: Artà. Eine spontane Espressopause im schattigen Innenhof eines Cafés, ein Abendbummel durch die beleuchteten Gassen oder ein Aufstieg auf den Kalvarienberg bei Sonnenuntergang ist für Bewohner dieses Heims geradezu selbstverständlich. Von Artà aus können Sie auch dem Bahntrassen-Naturpfad Via Verde zu Fuß oder per Rad folgen, je nach Kondition bis zur nächsten Etappe oder bis zur Endstation Manacor. Die Ostküste Richtung Capdepera und Cala Ratjada lockt mit Sandbuchten wie der von Cala Torta, zieht es Sie hingegen zum Strand von Canyamel, können Sie bei der Gelegenheit auch gleich in die glitzernde Höhlenwelt der Coves d’Artà eintauchen. Surfern und Strandläufern sei auf jeden Fall die Bucht von Alcúdia rund um Son Serra de Marina ans Herz gelegt.

Video

Laura"
Laura Laabs

Wir beraten Sie gerne!

Mo-Fr: 10-16 Uhr
Besichtigt Fincallorca hat das Objekt selbst besichtigt.
Fotografiert Wir fotografieren jedes Objekt eigenhändig.
Beschrieben Beschreibungen basieren auf Besichtigung und Fotos.
Fincallorca fotografiert logo

Unverbindliche Anfrage für die Finca ”Can Milka”

Ihre Daten

Bitte senden Sie uns eine unverbindliche Anfrage mit Ihren offenen Fragen zu, wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung.

  • * = Pflichtfeld, bitte ausfüllen