Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie mit der Navigation auf dieser Seite fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie unsere diesbezüglichen Bedingungen akzeptieren. Wenn Sie mehr erfahren wollen, klicken Sie hier. Mehr erfahren

Häufige Fragen (FAQ)

Häufige Fragen (FAQ)

  • Kann ich für mehrere Objekte gleichzeitig anfragen und eine "Fincatour" mit Ihnen durchführen?

    Selbstverständlich! Wer eine Immobilie sucht, braucht selbstredend den Vergleich; nicht nur den Preis betreffend, sondern auch Bauweise, Lage, Ausblick, Fotogenität uvm. Erst dasjenige Objekt, das einen Kaufinteressenten in quasi allen Belangen und eben auch Wünschen umhaut, sollte das zu Erwerbende sein. Um eine solche Vergleichsmöglichkeit möglichst zeiteffizient durchzuführen, organisieren wir Ihnen sehr gern unsere so genannte "Fincatour", in der wir die von Ihnen gewünschten Besichtigungsobjekte geographisch geschickt zusammenlegen und Sie sich so einen nachhaltigen Überblick machen können. Teilen Sie uns bei Ihrer Anfrage also sehr gern auch mehr als eine Finca mit!

  • Kann ich meine zu erwerbende Immobilie bei einer spanischen Bank finanzieren?

    Ja, das ist möglich und in den meisten Fällen auch nötig, denn viele Banken in Deutschland können den Wert der Auslandsimmobilie nicht einschätzen und verwenden diese Immobilie somit nicht für eine Hypothek. Die Banken auf Mallorca können eine entsprechende Einschätzung des Werts aber sehr gut vornehmen und beauftragen zu diesem Zweck staatlich geprüfte Sachverständige. Dieser stellt dann den Verkehrswert der zu erwerbenden Immobilie fest. Als Faustregel kann man sagen, dass anschließend etwa 50-70% des Verkehrswertes finanziert werden können.

  • Kann ich die erworbene Immobilie anschließend in die Fincallorca Ferienvermietung geben?

    Ja, das ist möglich, und tatsächlich macht das auch ein Großteil der Käufer, um auf diese Weise die Rentabilität massiv zu steigern. Wenn Sie zu denjenigen gehören, die nicht das ganze Jahr in der neuen Immobilie auf Mallorca leben werden und die freien Zeiten zu den attraktiven touristischen Nachtpreisen vermieten möchten, bieten wir Ihnen als Käufer einer Finca in unserem Programm sogar ganz besonders lohnende Konditionen. Sprechen Sie uns dazu an und wir machen Ihnen ein Angebot. Bedenken Sie in diesem Zusammenhang, dass ein bei Fincallorca gelistetes Objekt bis zu 200 Nächte im Jahr vermietet werden kann. Durchschnittliche Nachtpreise von 250 Euro ergeben somit leicht einen Umsatz von über 50.000 Euro. Die Amortisierung Ihrer Immobilie kann auf diese Weise viel schneller vonstatten gehen, als bei einem leerstehenden oder langzeitvermieteten Haus.

Finca ”Can Tico”

nahe Artà (Osten)
  PDF-Exposé
  • mit Vermietlizenz
  • mit Grundriss
  • Video abspielen
Finca m2400
Grundstück m238755
Schlafzimmer4
  • 2.850.000 €
  • Geschätze Mieteinnahmen: 60.000 € / Jahr
Anfrage stellen

Die Lage der Finca

Die Finca "Can Tico" ist eine grandiose, in den Hügeln von Artà gelegene Finca. Das komplett mit Naturstein verkleidete und 2002 errichtete Haus steht erhaben und in Alleinlage auf einem knapp 39.000 m² großen Grundstück. Zu einem schönen Natursandstrand, der Cala Torta, fährt man nur etwa 10 Minuten, bis nach Artà sind es 3 km.

Kartenansicht

Die Finca auf einen Blick

Baujahr
2002 (Letzte Renovierung: 2014)
Zimmer
2 Etagen, 4 Schlafzimmer und 3 Bäder (1 en suite)
Innenausstattung
Möbliert, Klimaanlage warm/kalt, SAT-TV, Radiatoren und Internet mit DSL (WLAN)
Fußboden
Gefliest
Fenster und Türen
Holz
Jalousien
Holz
Verglasung
Doppelt
Stromversorgung
Öffentliches Stromnetz
Heizung
Heizung, Kamin (Befeuerung) und Gas
Wasserversorgung
Brunnen und Kalkfilteranlage
Zufahrt
Kies/Stein
Zufahrtstor
Automatisch
ETV Lizenz
Ja
Außenausstattung
Überdachte Terrasse und 145 m² Terrassenfläche
Pool / Sauna / Jacuzzi
Größe: 15,0m x 5,0m
Tiefe: 0,3m - 2,4m (abflachend)
Typ: Gemauert
Chlorwasser Pool und Außendusche
Highlights
Gehobenes Ambiente
Spektakuläre Poollandschaft
Ruhige Lage
Lage
Ländlich und alleinstehend
Sonstiges
Rustikaler Stil, umzäuntes Grundstück und ruhig gelegen
Strände
  • Strand "Playa de S'Arenalet" (12,8 km)
  • Strand "Cala Font Celada" (12,8 km)
  • Strand "Canyamel" (12,9 km)
  • Strand "Platja de son Moll" (13,2 km)
Entfernungen
Ort "Artà" (4,4 km)
Flughafen "Palma de Mallorca" (73,1 km)
Arzt "Nuredduna Artà Centro de Salud" (4,0 km)
Geldautomat "Banca March" (4,0 km)
Golfplatz "Golf Capdepera" (7,6 km)
Supermarkt "Naturalia Artà" (3,8 km)
Wochenmarkt "Artà" (4,0 km)
Ausführliche Beschreibung

Ausführliche Beschreibung

Diese große mallorquinische Natursteinfinca mit außergewöhnlichem Pool liegt im Nordosten Mallorcas, etwa 3 km nördlich von Artà, in der Nähe der Ermita de Betlem. Das repräsentative Objekt thront auf einem der grünen Hügel dieser naturgeschützten Region, in der heute keine Baugenehmigungen mehr gegeben werden. In der Tat zählt dieser Küstenstrich zu den unberührtesten und schönsten Plätzen auf Mallorca - ein wesentliches Kriterium, wenn es darum geht, eine Residenz für sich selbst zu finden oder auch, diese für anspruchsvolle Urlaubsgäste anzubieten (Vermiet-Lizenz ist bereits vorhanden!). Das Objekt liegt einzigartig in einer typisch mallorquinischen, größtenteils naturbelassenen Landschaft und von mehreren Zimmern des Hauses aus gibt es einen direkten Zugang zur spektakulären, 145 m² umfassenden Terrassenlandschaft. Diese erstreckt sich unmittelbar vor dem Gebäude und verläuft über mehrere Ebenen. Die Terrassen sind zum Teil überdacht und spenden auf diese Weise angenehmen Schatten. Hier steht auch ein großer gemauerter Grill für abendliche Bebecues bereit. An diesem Platz lässt sich gemeinsam der herrliche Ausblick auf die umliegenden sanften Hügel der Artà-Region voll auskosten. Der abflachende Pool, das herausragende und wirklich großartige Merkmal dieser Finca, hat eine sensationelle Größe von 76 m² und bietet mehrere halbhohe Sitzecken unter Wasser, ideal zum Genießen eine Kaltgetränks im warmen mallorquinischen Sommer.

Das 400 m² Wohnfläche umfassende, mit großen Bodenfliesen belegte Haus präsentiert sich in seinem Inneren in modernem Landhausstil mit großen, lichtdurchfluteten Räumen. Sichtbalkendecken, Holzfenster und große Terracottafliesen bilden einen ansprechenden Rahmen für das geschmackvolle, dekorativ kombinierte Mobiliar, das Sie übernehmen können. Derzeit stehen insgesamt vier klimatisierte Doppelschlafzimmer zur Verfügung, die jeweils mit einem guten Gespür für individuelle Ästhetik hergerichtet wurden, eines verfügt zusätzlich über ein Bad en suite. Darüber hinaus gibt es in der Finca "Can Tico" eine voll ausgestattete weiße Einbauküche, in der man prima auch gemeinsam die bevorstehenden Mahlzeiten vorbereiten kann. Es handelt sich hier um eine offene Küche, die mit dem Essbereich verbunden ist. Sollte einem also mal nicht danach sein, outdoor zu speisen, kann man das prima auch nebenan an dem langen Esstisch samt Bänken tun. Es gibt darüber hinaus ein supergemütliches Wohnzimmer mit wunderschönem offenem Kamin. Hier kann man sich abendlich wohlig entspannen und den Tag bei einem knisternden Feuer und vielleicht einer spannenden Lektüre ausklingen lassen. Die Wasserversorgung via Brunnen (plus Kalkfilteranlage) sichert eine verlässliche Zufuhr, Strom wird öffentlich bezogen. Im Haus befindet sich ein DSL-Internetanschluss. Vielfältige Möglichkeiten eröffnen Ihnen die weiteren 300 m², offiziell eingetragen und auf Stallgebäude etc. verteilt, die Sie nach Ihren ganz persönlichen Vorstellungen noch ausbauen können. Vielleicht schwebt Ihnen schon ein charmantes Gästehaus, eine kleine Wellnessoase oder ein Kreativ-Ort vor?

Gleich vier Golfplätze liegen zum Teil weniger als 10-15 Autominuten von der Finca entfernt. Dazu zählt z. B. der berühmte Golfplatz "Pula Golf" zwischen Artà und Son Servera. Einige der schönsten Strände Mallorcas befinden sich unweit des Hauses. So sind der Strand der Costa de los Pinos und mehrere andere Natursandstrände mit dem Auto schnell zu erreichen. Dazu zählen zum Beispiel auch die weiße Cala Torta und die unberührte Cala Matzoc, welche Sie sogar wandernd erreichen könnten. In Artà hat man eine schöne Auswahl an Restaurants mit sehr guter mallorquinischer Küche, so dass man nach Belieben auch ganz gediegen ausgehen kann.

Video

Laura"
Laura Laabs

Wir beraten Sie gerne!

Mo-Fr: 10-16 Uhr
Besichtigt Fincallorca hat das Objekt selbst besichtigt.
Fotografiert Wir fotografieren jedes Objekt eigenhändig.
Beschrieben Beschreibungen basieren auf Besichtigung und Fotos.
Fincallorca fotografiert logo

Unverbindliche Anfrage für die Finca ”Can Tico”

Ihre Daten

Bitte senden Sie uns eine unverbindliche Anfrage mit Ihren offenen Fragen zu, wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung.

  • * = Pflichtfeld, bitte ausfüllen