Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie mit der Navigation auf dieser Seite fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie unsere diesbezüglichen Bedingungen akzeptieren. Wenn Sie mehr erfahren wollen, klicken Sie hier. Mehr erfahren

Häufige Fragen (FAQ)

Häufige Fragen (FAQ)

  • Kann ich für mehrere Objekte gleichzeitig anfragen und eine "Fincatour" mit Ihnen durchführen?

    Selbstverständlich! Wer eine Immobilie sucht, braucht selbstredend den Vergleich; nicht nur den Preis betreffend, sondern auch Bauweise, Lage, Ausblick, Fotogenität uvm. Erst dasjenige Objekt, das einen Kaufinteressenten in quasi allen Belangen und eben auch Wünschen umhaut, sollte das zu Erwerbende sein. Um eine solche Vergleichsmöglichkeit möglichst zeiteffizient durchzuführen, organisieren wir Ihnen sehr gern unsere so genannte "Fincatour", in der wir die von Ihnen gewünschten Besichtigungsobjekte geographisch geschickt zusammenlegen und Sie sich so einen nachhaltigen Überblick machen können. Teilen Sie uns bei Ihrer Anfrage also sehr gern auch mehr als eine Finca mit!

  • Kann ich meine zu erwerbende Immobilie bei einer spanischen Bank finanzieren?

    Ja, das ist möglich und in den meisten Fällen auch nötig, denn viele Banken in Deutschland können den Wert der Auslandsimmobilie nicht einschätzen und verwenden diese Immobilie somit nicht für eine Hypothek. Die Banken auf Mallorca können eine entsprechende Einschätzung des Werts aber sehr gut vornehmen und beauftragen zu diesem Zweck staatlich geprüfte Sachverständige. Dieser stellt dann den Verkehrswert der zu erwerbenden Immobilie fest. Als Faustregel kann man sagen, dass anschließend etwa 50-70% des Verkehrswertes finanziert werden können.

  • Kann ich die erworbene Immobilie anschließend in die Fincallorca Ferienvermietung geben?

    Ja, das ist möglich, und tatsächlich macht das auch ein Großteil der Käufer, um auf diese Weise die Rentabilität massiv zu steigern. Wenn Sie zu denjenigen gehören, die nicht das ganze Jahr in der neuen Immobilie auf Mallorca leben werden und die freien Zeiten zu den attraktiven touristischen Nachtpreisen vermieten möchten, bieten wir Ihnen als Käufer einer Finca in unserem Programm sogar ganz besonders lohnende Konditionen. Sprechen Sie uns dazu an und wir machen Ihnen ein Angebot. Bedenken Sie in diesem Zusammenhang, dass ein bei Fincallorca gelistetes Objekt bis zu 200 Nächte im Jahr vermietet werden kann. Durchschnittliche Nachtpreise von 250 Euro ergeben somit leicht einen Umsatz von über 50.000 Euro. Die Amortisierung Ihrer Immobilie kann auf diese Weise viel schneller vonstatten gehen, als bei einem leerstehenden oder langzeitvermieteten Haus.

Finca ”Es Talaiot”

nahe Santa Maria (Westen)
  PDF-Exposé
  • mit Vermietlizenz
Finca m2170
Grundstück m22700
Schlafzimmer4
  • 895.000 €
  • Geschätze Mieteinnahmen: 30.000 € / Jahr
Anfrage stellen

Die Lage der Finca

Bei der traditionellen Bruchsteinfinca "Es Talaiot" handelt es sich um ein besonders familienfreundliches Haus in sehr guter Aufteilung. Sie befindet sich ca. 5 Fahrminuten außerhalb des kleinen Ortes Santa Maria del Cami. Dort erledigt man die täglichen Einkäufe, sonntags auch auf dem Wochenmarkt. Die nächst gelegenen Stadtstrände sind im Bereich der Inselhauptstadt Palma (18 - 20 km entfernt) schnell erreicht. Bis zum Flughafen sind es 24 km.

Kartenansicht

Die Finca auf einen Blick

Baujahr
1900 (Letzte Renovierung: 2005)
Zimmer
2 Etagen, 4 Schlafzimmer, 3 Bäder (2 en suite) und 1 Gäste-WC
Innenausstattung
Möbliert, Klimaanlage warm/kalt, SAT-TV, Telefonlinie, Alarmanlage und Internet mit DSL (WLAN)
Fußboden
Gefliest
Fenster und Türen
Holz
Jalousien
Aluminium
Verglasung
Einfach, Doppelt
Stromversorgung
Öffentliches Stromnetz
Heizung
Heizung und Kamin (Befeuerung)
Wasserversorgung
Öffentliche Wasserversorgung und Kalkfilteranlage
Zufahrt
Kies/Stein
ETV Lizenz
Ja
Außenausstattung
350 m² Terrassenfläche
Pool / Sauna / Jacuzzi
Größe: 12,0m x 6,0m
Tiefe: 1,0m - 2,0m (abflachend)
Typ: Gemauert
Salzwasser Pool

Es gibt ein Außenbad
Highlights
Ruhige Lage im Westen
Kinderfreundliche Gestaltung
Nähe zu Palma
Lage
Ländlich
Sonstiges
Rustikaler Stil und umzäuntes Grundstück
Strände
  • Strand "Es Penyo" (18,3 km)
  • Strand "Platja de can Pere Antoni" (19,6 km)
  • Strand "Ciudad Jardin" (20 km)
  • Strand "Passeig del Molinar" (21,1 km)
Entfernungen
Ort "Santa Maria del Camí" (3,0 km)
Flughafen "Palma de Mallorca" (24,7 km)
Arzt "Palma Clinic" (17,4 km)
Geldautomat "BMN SA NOSTRA Oficina 2153" (6,8 km)
Golfplatz "Golf Son Termens " (10,2 km)
Supermarkt "Eroski" (2,8 km)
Wochenmarkt "Santa Maria del Cami" (3,2 km)
Ausführliche Beschreibung

Ausführliche Beschreibung

Die typisch mallorquinische Bruchsteinfinca "Es Talaiot" ist aufgrund ihrer optimalen Aufteilung und umfangreichen Ausstattung im Innen- und Außenbereich ein für Familien besonders interessantes Kaufobjekt. Das 1900 erbaute Haus zeugt noch heute in vielen Details von der ehemaligen landwirtschaftlichen Nutzung, weshalb auch nach der umfassenden Renovierung im Jahr 2005 der traditionelle Charme erhalten geblieben ist. Das Wohngebäude liegt auf einem überschaubaren, komplett umzäunten Grundstück, dadurch hält sich der Pflegeaufwand in Maßen. Der Garten ist voller üppiger Blühpflanzen, Palmen, Mandel- und Zitronenbäume. Zahlreiche Rasenflächen säumen die Terrassenlandschaft von insgesamt 350 m² und auch den großen Pool. Der mit Mosaik besetzte Salzwasser-Pool hat 12 m lange Bahnen. Die Sonnenliegen platziert man entweder auf dem Rasen oder aber unter der Chill-Out Ecke am halbrunden Pooleinstieg, wo ein Holztoldo mit weißen Sonnensegeln zur Beschattung bereit steht. Unter den Bäumen findet man leicht schattige Plätze, auch für eine Hängematte oder ein ruhiges Fleckchen zur Lektüre des neuen Lieblingsbuchs. Die Familienfreundlichkeit des Anwesens kommt besonders durch die zahlreichen Spielmöglichkeiten zum Ausdruck, die hier bereits vorhanden sind. Man findet eine große Sandkiste, ein perfekt nachgebautes Miniholzhaus, Schaukelgeräte, die in den Bäumen platziert sind, ein Baumhaus und noch viele weitere Details. Hier dürfen die Kinder noch das Draußen-Spielen entdecken. Direkt vor dem Haus bietet sich eine gemütliche Stellfläche für einen Esstisch an. Der Bereich ist zwar nicht überdacht, aber gegen zu starke Sonneneinstrahlung kann man einen Schirm aufstellen.

Durch die Eingangstür haben wir Zugang zu der zweigeschossigen Steinfinca mit den fröhlich gelben Faschen um Holztüren und -fenster. Vom Foyer gelangt man rechter Hand durch einen großen, offenen Durchgang in das gemütliche Wohnzimmer. Die Böden sind hier wie in allen übrigen Zimmern mit pflegeleichten Keramikfliesen belegt, die einfach zu reinigen sind. Alle Türen bestehen aus Echtholz und sind im Landhausstil mit teilweisen Glasausschnitten gehalten. Eine Wand ist in einem warmen Brombeerton gestrichen, eine weitere Wand zeigt aufgearbeitetes Bruchsteinmauerwerk. An den Decken sind die tragenden Holzbalken sichtbar. Der separate Küchenraum links vom Eingang erinnert an eine Bauernstube und versprüht trotz modernster Utensilien das liebenswerte Flair vergangener Zeiten. Mit dem offenen Kamin, den gemauerten Schränken, den handbemalten Keramikfliesen und den Holzbalken ergibt sich so ein sehr schöner Familienraum für die gesamte Familie. Die Vollausstattung ist überzeugend: große Kühlschränke, eine Spülmaschine, Herd, Toaster, Mikrowelle, Kaffeemaschine und sogar ein Weinkühlschrank gehören dazu. Hinter der Küche befindet sich ein Hauswirtschaftsraum - ausgesprochen praktisch für Dinge, die man alltäglich benötigt, aber nicht sichtbar rumstehen haben mag. Im Erdgeschoss gibt es zudem ein Gäste-WC und eines von insgesamt vier Schlafzimmern. Wie alle Schlafräume kann auch dieser von innen mit Holzläden verdunkelt werden. Ein en suite gelegenes Walkin-Duschbad verleiht angenehme Privatsphäre. Die übrigen drei Schlafräume befinden sich im Obergeschoss der Finca, das über eine mit Fliesen besetzte Treppe erreichbar ist. Der Master-Bedroom bietet neben einem begehbaren Kleiderschrank ebenfalls ein en suite Wannenbad mit doppeltem, gelbem Waschtisch. Die anderen beiden Schlafzimmer wurden bislang als Einzel- und Kinderzimmer genutzt. Diese beiden Räume teilen sich ein in der Mitte zwischen ihnen gelegenes Wannenbad, ebenfalls mit doppeltem, über Eck angelegten grünem Waschbecken. Da alle vier Schlafzimmer über eine Warm-/Kalt-Klimaanlage verfügen, ist unabhängig von der Jahreszeit stets angenehm temperierte Nachtruhe gegeben. Das Haus ist an die öffentliche Wasser- (mit zusätzlicher Kalkfilteranlage) und Stromversorgung angeschlossen, was eine zuverlässige und saubere Zufuhr garantiert.

Die rustikale Finca "Es Talaiot" befindet sich in absolut ländlichem Gebiet in der Nachbarschaft zu weiteren Anwesen, was letztlich für die Attraktivität der Lage im Westen der Insel spricht. Die MA 13a, die alte Hauptstraße, die von Inca nach Palma führt, ist von der Finca gut erreichbar wenn man ohnehin in Richtung Santa Maria del Cami unterwegs ist. Dieser nächst gelegene Ort hat einen eher dörflichen Charakter, gleichwohl ist man recht schnell in Palma und genießt dort das mediterrane Stadtleben. Die Inselmetropole kann man auch mit der Bahnlinie, die von Manacor bis nach Palma führt und die in Santa Maria del Cami einen Halt macht, besuchen und dort eine Shopping- oder Kulturtour genießen. In den Orten um Palma finden sich zahlreiche Stadtstrände mit schönen Geh- und Radpromenaden, an denen sich beim Blick auf das seichte Mittelmeer entspannt Flanieren lässt.

Laura"
Laura Laabs

Wir beraten Sie gerne!

Mo-Fr: 10-16 Uhr
Besichtigt Fincallorca hat das Objekt selbst besichtigt.
Fotografiert Wir fotografieren jedes Objekt eigenhändig.
Beschrieben Beschreibungen basieren auf Besichtigung und Fotos.
Fincallorca fotografiert logo

Unverbindliche Anfrage für die Finca ”Es Talaiot”

Ihre Daten

Bitte senden Sie uns eine unverbindliche Anfrage mit Ihren offenen Fragen zu, wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung.

  • * = Pflichtfeld, bitte ausfüllen