Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie mit der Navigation auf dieser Seite fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie unsere diesbezüglichen Bedingungen akzeptieren. Wenn Sie mehr erfahren wollen, klicken Sie hier. Mehr erfahren

Häufige Fragen (FAQ)

Häufige Fragen (FAQ)

  • Kann ich für mehrere Objekte gleichzeitig anfragen und eine "Fincatour" mit Ihnen durchführen?

    Selbstverständlich! Wer eine Immobilie sucht, braucht selbstredend den Vergleich; nicht nur den Preis betreffend, sondern auch Bauweise, Lage, Ausblick, Fotogenität uvm. Erst dasjenige Objekt, das einen Kaufinteressenten in quasi allen Belangen und eben auch Wünschen umhaut, sollte das zu Erwerbende sein. Um eine solche Vergleichsmöglichkeit möglichst zeiteffizient durchzuführen, organisieren wir Ihnen sehr gern unsere so genannte "Fincatour", in der wir die von Ihnen gewünschten Besichtigungsobjekte geographisch geschickt zusammenlegen und Sie sich so einen nachhaltigen Überblick machen können. Teilen Sie uns bei Ihrer Anfrage also sehr gern auch mehr als eine Finca mit!

  • Kann ich meine zu erwerbende Immobilie bei einer spanischen Bank finanzieren?

    Ja, das ist möglich und in den meisten Fällen auch nötig, denn viele Banken in Deutschland können den Wert der Auslandsimmobilie nicht einschätzen und verwenden diese Immobilie somit nicht für eine Hypothek. Die Banken auf Mallorca können eine entsprechende Einschätzung des Werts aber sehr gut vornehmen und beauftragen zu diesem Zweck staatlich geprüfte Sachverständige. Dieser stellt dann den Verkehrswert der zu erwerbenden Immobilie fest. Als Faustregel kann man sagen, dass anschließend etwa 50-70% des Verkehrswertes finanziert werden können.

  • Kann ich die erworbene Immobilie anschließend in die Fincallorca Ferienvermietung geben?

    Ja, das ist möglich, und tatsächlich macht das auch ein Großteil der Käufer, um auf diese Weise die Rentabilität massiv zu steigern. Wenn Sie zu denjenigen gehören, die nicht das ganze Jahr in der neuen Immobilie auf Mallorca leben werden und die freien Zeiten zu den attraktiven touristischen Nachtpreisen vermieten möchten, bieten wir Ihnen als Käufer einer Finca in unserem Programm sogar ganz besonders lohnende Konditionen. Sprechen Sie uns dazu an und wir machen Ihnen ein Angebot. Bedenken Sie in diesem Zusammenhang, dass ein bei Fincallorca gelistetes Objekt bis zu 200 Nächte im Jahr vermietet werden kann. Durchschnittliche Nachtpreise von 250 Euro ergeben somit leicht einen Umsatz von über 50.000 Euro. Die Amortisierung Ihrer Immobilie kann auf diese Weise viel schneller vonstatten gehen, als bei einem leerstehenden oder langzeitvermieteten Haus.

Finca ”Monasi”

nahe Palma (Westen)
  PDF-Exposé
  • mit Vermietlizenz
  • Video abspielen
Finca m2225
Grundstück m216300
Schlafzimmer4
  • 2.300.000 €
  • Geschätze Mieteinnahmen: 44.000 € / Jahr
Anfrage stellen

Die Lage der Finca

Die exzellent ausgestattete Finca "Monasi" mit Traumgrundstück und Spiel- und Freizeitmöglichkeiten ist ein Tausendsassa: Im Umkreis des ruhigen Palmanyola ganz zentral zwischen Palma (10 min), Bunyola und Sóller/Port de Sòller (13 km) gelegen, ist sie ein fantastischer Ausgangspunkt und Rückzugsort für erholungsuchende Familien, Stadtentdecker, Reiter, Golfer, Wanderer, Gourmets und Nightlifehungrige. Gut erreichbare Strände gibt es natürlich auch, so etwa die Platja de Can Pere Antoni mit Palmenpromenade in der Nähe von Palmas Hafen.

Kartenansicht

Die Finca auf einen Blick

Zimmer
2 Etagen, 4 Schlafzimmer, 2 Bäder (1 en suite) und 1 Gäste-WC
Innenausstattung
Möbliert, Klimaanlage warm/kalt, SAT-TV, Radiatoren und Internet mit DSL (WLAN)
Fußboden
Gefliest
Fenster und Türen
Holz, Aluminium
Jalousien
Holz, Aluminium
Verglasung
Einfach, Doppelt
Stromversorgung
Öffentliches Stromnetz
Heizung
Heizung, Kamin (Befeuerung) und Öl
Wasserversorgung
Brunnen
Zufahrt
Asphalt
Zufahrtstor
Automatisch
ETV Lizenz
Ja
Außenausstattung
100 m² Terrassenfläche
Pool / Sauna / Jacuzzi
Größe: 12,0m x 6,0m
Tiefe: 1,1m - 2,2m (abflachend)
Typ: Gemauert
Chlorwasser Pool und Außendusche

Es gibt eine Sauna (außen) und ein Außenbad
Highlights
Parkähnliches Anwesen
Tolles Vermietobjekt
Fitnesscenter und Sauna
Lage
Ländlich und alleinstehend
Sonstiges
Rustikaler Stil, umzäuntes Grundstück und ruhig gelegen
Strände
  • Strand "Ciudad Jardin" (13,9 km)
  • Strand "Platja de can Pere Antoni" (14 km)
  • Strand "Passeig del Molinar" (14,9 km)
  • Strand "Es Penyo" (15,8 km)
Entfernungen
Ort "Bunyola" (7,3 km)
Flughafen "Palma de Mallorca" (18,5 km)
Arzt "Palma Clinic" (8,6 km)
Geldautomat "la Caixa" (2,1 km)
Golfplatz "Golf Son Termens " (4,8 km)
Supermarkt "Aprop" (2,3 km)
Wochenmarkt "Bunyola" (7,1 km)
Ausführliche Beschreibung

Ausführliche Beschreibung

"Monasi" ist der perfekte Ort - auf den ersten und auf den zweiten Blick. Ob für Sie selbst als überaus gediegener Lebensort, ob für Gäste (Vermietlizenz bereits vorhanden!), die hier einen Verwöhnurlaub, einen besonderen Anlass oder eine Feierlichkeit zelebrieren möchten. Die zweigeschossige mediterrane Finca hat viele Ausgucke, es gilt ja auch, ein großes Anwesen zu überschauen und sich an seiner 16.300 m² großen Parklandschaft mit Palmen, Orangen-, Pinien- und Olivenbäumen zu erfreuen. Schöne Häuser findet man reichlich auf Mallorca, aber eines mit einer derart ansprechenden und vielseitig gestalteten Anlage selten - noch dazu absolut ruhig und in Hauptstadtnähe. Alles wirkt hier eine Dimension größer als gewöhnlich: Der lange Pool mit teilweise überdachter Terrassenlandschaft garantiert wirkliches Schwimmvergnügen; die Außenküche mit Grill, Kronleuchtern und rustikalem Banketttisch residiert in einem eigenen kleinen Gebäude und verdient definitiv einen Ritterschlag; das Außenbad verfügt gleich über zwei Duschen; etwaige Kinder haben ihre eigenen Spielplatzoasen und ein ganzes Fußballfeld für sich, während die Erwachsenen in der Sauna und im privaten Fitnesscenter den Körper in Topform bringen können.

Ausladend, üppig, rustikal, farbenfroh - kurz gesagt: Es wohnt sich urgemütlich und bequem in der "Monasi". Die zu übernehmenden Möbel und Decken aus Massivholz, gedrechselte Treppenaufgänge und Bettgestelle verwandeln die mit schönem Fliesenboden versehene Finca in ein dekoratives, spanisches Schmuckstück. Die vielen großen Fenster und Türen zum Park hin lassen es im Sonnenlicht ordentlich funkeln - und beschatten es bei Bedarf mittels Jalousien. Überall schaut man ins Grün der Bäume, vom Wohnzimmer und von der Küche im Erdgeschoss aus genauso wie von den Schlaf- und Badezimmern oben. Ein besonderes Highlight ist hier das hochherrschaftliche Doppelbett mit en suite-Badelandschaft, welche fast wie ein Ballsaal daherkommt mit Badewannenthron, Sesselchen und umlaufender Glasfront; aber auch der auf kleinen Silberfüßen frei stehende "Waschzuber" ist nicht zu verachten und ebenfalls ein königliches Accessoire. Dazu kommen ja noch das Gäste-WC und der schöne doppelte Duschraum mit Toilette draußen, den auch Kinder gut mit nutzen können, die sich unten das weiße Hochbett teilen, sofern man dieses als Zimmer für jüngere Gäste weiter nutzen mag. Dank schnellem Internet und Sat-TV sind Sie medial umfassend ausgestattet, und selbstredend ist das Haus an die öffentliche Stromversorgung angeschlossen; Wasser beziehen Sie hier autark über einen hauseigenen Brunnen. Für rundum wohlige Ganzjahresaufenthalte sorgen die Heizung respektive Kamin sowie die warm-/kalt-Klimaanlage.

Eine ganze Bandbreite liegt zwischen der Hauptstadt Palma und dem charmanten Kleinstädtchen Sóller - beide mit Hafenanbindung; zwischen einer der schönsten Kathedralen Spaniens und einer der besten Eisdielen der Insel; zwischen der Szene-Bar Abaco und Bio-Orangenplantagen; zwischen Pflastertreten und Über-Stock-und-Stein-Wandern, zwischen Stadtstrand und Cala Tuent. Der "Rote Blitz" fährt Sie in der Holzklasse entschleunigt von hier nach dort und hält auch in Bunyola. Hier wartet neben Bars und Cafés auch der beliebten Bioladen "Herbes i Paraules" (Kraut und Wort) auf gesundheitsbewusste Kunden. Und dann wären da noch Deià, Valldemossa, die maurischen "Jardines de Alfabia" und und und… mehr als genug, um sich umgehend in dieses individuelle Objekt zu vergucken!

Video

Laura"
Laura Laabs

Wir beraten Sie gerne!

Mo-Fr: 10-16 Uhr
Besichtigt Fincallorca hat das Objekt selbst besichtigt.
Fotografiert Wir fotografieren jedes Objekt eigenhändig.
Beschrieben Beschreibungen basieren auf Besichtigung und Fotos.
Fincallorca fotografiert logo

Unverbindliche Anfrage für die Finca ”Monasi”

Ihre Daten

Bitte senden Sie uns eine unverbindliche Anfrage mit Ihren offenen Fragen zu, wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung.

  • * = Pflichtfeld, bitte ausfüllen