Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie mit der Navigation auf dieser Seite fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie unsere diesbezüglichen Bedingungen akzeptieren. Wenn Sie mehr erfahren wollen, klicken Sie hier. Mehr erfahren

Häufige Fragen (FAQ)

Häufige Fragen (FAQ)

  • Kann ich für mehrere Objekte gleichzeitig anfragen und eine "Fincatour" mit Ihnen durchführen?

    Selbstverständlich! Wer eine Immobilie sucht, braucht selbstredend den Vergleich; nicht nur den Preis betreffend, sondern auch Bauweise, Lage, Ausblick, Fotogenität uvm. Erst dasjenige Objekt, das einen Kaufinteressenten in quasi allen Belangen und eben auch Wünschen umhaut, sollte das zu Erwerbende sein. Um eine solche Vergleichsmöglichkeit möglichst zeiteffizient durchzuführen, organisieren wir Ihnen sehr gern unsere so genannte "Fincatour", in der wir die von Ihnen gewünschten Besichtigungsobjekte geographisch geschickt zusammenlegen und Sie sich so einen nachhaltigen Überblick machen können. Teilen Sie uns bei Ihrer Anfrage also sehr gern auch mehr als eine Finca mit!

  • Kann ich meine zu erwerbende Immobilie bei einer spanischen Bank finanzieren?

    Ja, das ist möglich und in den meisten Fällen auch nötig, denn viele Banken in Deutschland können den Wert der Auslandsimmobilie nicht einschätzen und verwenden diese Immobilie somit nicht für eine Hypothek. Die Banken auf Mallorca können eine entsprechende Einschätzung des Werts aber sehr gut vornehmen und beauftragen zu diesem Zweck staatlich geprüfte Sachverständige. Dieser stellt dann den Verkehrswert der zu erwerbenden Immobilie fest. Als Faustregel kann man sagen, dass anschließend etwa 50-70% des Verkehrswertes finanziert werden können.

  • Kann ich die erworbene Immobilie anschließend in die Fincallorca Ferienvermietung geben?

    Ja, das ist möglich, und tatsächlich macht das auch ein Großteil der Käufer, um auf diese Weise die Rentabilität massiv zu steigern. Wenn Sie zu denjenigen gehören, die nicht das ganze Jahr in der neuen Immobilie auf Mallorca leben werden und die freien Zeiten zu den attraktiven touristischen Nachtpreisen vermieten möchten, bieten wir Ihnen als Käufer einer Finca in unserem Programm sogar ganz besonders lohnende Konditionen. Sprechen Sie uns dazu an und wir machen Ihnen ein Angebot. Bedenken Sie in diesem Zusammenhang, dass ein bei Fincallorca gelistetes Objekt bis zu 200 Nächte im Jahr vermietet werden kann. Durchschnittliche Nachtpreise von 250 Euro ergeben somit leicht einen Umsatz von über 50.000 Euro. Die Amortisierung Ihrer Immobilie kann auf diese Weise viel schneller vonstatten gehen, als bei einem leerstehenden oder langzeitvermieteten Haus.

Finca ”Palazzo”

nahe Campos (Süden)
  PDF-Exposé
  • mit Vermietlizenz
  • Video abspielen
Finca m2320
Grundstück m214000
Schlafzimmer5
  • 980.000 €
  • Geschätze Mieteinnahmen: 43.000 € / Jahr
Anfrage stellen

Die Lage der Finca

In absolut ruhiger, wunderbar ländlicher Lage zwischen dem im 13. Jahrhundert gegründeten Ort Campos und den Traumstränden des Südens (z.B. Ses Covetes und Es Trenc) befindet sich diese so angenehm großzügige Finca mit einladender und familienfreundlicher Gestaltung. Bis nach Campos sind es gut 5 km, dort erledigt man seine Einkäufe, donnerstags und samstags auf dem Markt. Zu schönen Sandstränden benötigt man lediglich eine Viertelstunde. Der Flughafen von Palma liegt nur ca. 30 Minuten Fahrzeit entfernt.

Kartenansicht

Die Finca auf einen Blick

Baujahr
2009
Zimmer
2 Etagen, 5 Schlafzimmer und 5 Bäder (4 en suite)
Innenausstattung
SAT-TV, Radiatoren und Internet
Stromversorgung
Photovoltaic und Generator
Heizung
Heizung und Öl
Wasserversorgung
Öffentliche Wasserversorgung und Kalkfilteranlage
ETV Lizenz
Ja
Außenausstattung
Überdachte Terrasse und 105 m² Terrassenfläche
Pool / Sauna / Jacuzzi
Größe: 10,0m x 5,0m
Tiefe: 0,5m - 1,6m (abflachend)
Salzwasser Pool, kindersicher und Außendusche

Es gibt einen Jacuzzi (außen)
Highlights
Strandnahes Finca-Anwesen
Spitzen-Poolanlage mit Jacuzzi
Weitläufige Raumaufteilung
Lage
Ländlich und alleinstehend
Sonstiges
Rustikaler Stil, umzäuntes Grundstück und ruhig gelegen
Strände
  • Strand "Es Freu de Ses Covetes" (5,9 km)
  • Strand "Ses Covetes" (6 km)
  • Strand "Platja de Sa Rapita" (7,8 km)
  • Strand "Platja es Trenc" (9 km)
Entfernungen
Ort "Campos" (4,6 km)
Flughafen "Palma de Mallorca" (37,3 km)
Arzt "Centro Salud Campos Xaloc" (4,7 km)
Geldautomat "Caixabank" (5,9 km)
Golfplatz "Son Antem Golf" (24,1 km)
Supermarkt "Supermercat Suma" (4,5 km)
Wochenmarkt "Campos" (5,7 km)
Ausführliche Beschreibung

Ausführliche Beschreibung

Die ausgesprochen weitläufig angelegte "Finca Palazzo" wurde im Jahr 2009 auf einem absolut ruhig gelegenen Grundstück von 14.000 m² erbaut und entspricht somit einem absolut zeitgemäßen Standard. Wenn Sie uns auf dem kleinen "Rundflug" in unserem Video begleiten, werden Sie schnell den Zauber eines immer noch sehr landwirtschaftlich geprägten Umfeldes entdecken. Fernab des Massentourismus lässt es sich in dieser Immobilie, die schnell zu einem Zuhause wird, absolut bestens erholen. Der Außenbereich passt sich seinem Umfeld an und so ist das Ensemble aus glatt geputztem, sonnenreflektierend ocker gestrichenem Haus und großartigem Pool von einem noch jungem Garten umgeben. Dieser wird sich über die Jahre mit seinen Palmen und Blühpflanzen zu einer kleinen Oase verwandeln. Schon jetzt dienen verschiedene Rasenbereiche als Liegeflächen, die gesamte Poollandschaft ist darüber hinaus von einer umlaufenden Natursteinterrasse eingefasst, die bis zum Gebäude reicht. Der Salzwasser-Pool ist auf volles Relaxen abgestimmt, denn es gibt neben dem 1,60 m tiefen Schwimmbereich für Erwachsene noch das kinderfreundliche Becken mit einer wesentlich geringeren Tiefe und zum Entspannen unter Sternen den prickelnden Jacuzzi mit einigen Sitzgelegenheiten. 105 m² überdachte Terrassenfläche bieten reichlich Raum für einen Outdoor-Essplatz und einen chilligen Loungebereich. Seitlich des Hauses befindet sich eine Art Anbau mit einem weiteren, beschatteten Bereich, der z.B. für die Installation von Sportgeräten oder einem weiteren Sitzplatz für's gesellige BBQ Raum bietet. Auf dem Dach liegt eine der insgesamt zwei Sonnenterrassen, auf die aus dem Obergeschoss direkter Ausgang besteht, so dass man auf ihnen die Abendsonne bei einem Blick über das weite und archaische Land genießen darf.

Bei dem Gebäude selbst handelt es sich um eine zweigeschossig angelegtes Wohnhaus. Der Neubau ist auf angenehme Weise der mallorquinischen Tradition verhaftet und so findet man etliche Merkmale eines typischen Landhauses wie z.B. Holztüren und -fenster, handbemalte Wandfliesen in zartblauem Muster, Kappendecken mit Holz und Tonpfannen, um nur einige Features zu nennen. Zeitgemäß wurde der Wohn-/Ess- und Kochbereich jedoch mit zahlreichen bodentiefen Fenstern und direkter Begehbarkeit der Terrasse offen gehalten. So hat man die familiengenutzten Funktionsbereiche in einem großen Raum und kann gemeinsam kochen oder plaudern während das Essen bereitet wird. Bei den Schlafräumen geht es wesentlich privater zu. Nur eines der insgesamt vier Doppelzimmer befindet sich nebst Bad en suite im Erdgeschoss. Ein zweites Bad mit bodentief begehbarer Dusche dient auf dieser Ebene als Tagesbad, das von allen Bewohnern genutzt werden kann. Alle übrigen vier Schlafräume sind im Obergeschoss dieser besonders gut durchdachten Immobilie verteilt. Drei geräumige Doppelzimmer bieten ein en suite liegendes Bad mit Dusche oder Badewanne mit Glasduschwand. Nur ein etwas kleinerer, sehr gut als Kinderzimmer nutzbarer Raum, nutzt das im Parterre gelegene Duschbad ebenfalls. Das Haus ist ganzjährig bewohnbar, da es über eine Öl-Zentralheizung mit Radiatoren verfügt. Der Anschluss an die öffentliche Wasserversorgung (mit Kalkfilteranlage) sorgt für angenehme Beständigkeit. Zudem steht eine Zisterne mit einem Fassungsvermögen von 10.000 Litern bereit, aus der z. B. der Garten kostengünstig bewässert werden kann. Strom wird über einen eigenen Generator erzeugt und umweltfreundlich durch einige Solarpanels unterstützt, die sich im vorderen Bereich des Grundstücks befinden. So genießen Sie in diesem Bereich völlige Autonomie, was in diese immer noch agrikulturell geprägte Gegend auch besonders gut passt, und machen sich die Kraft der Sonne zu Nutze.

Denn dieser Landstrich hat sich seine Ursprünglichkeit noch bewahrt und damit die Tradition, die auch in dem Ort Campos, was übersetzt "Felder" bedeutet, noch immer erkennbar ist. Spezialiatäten wie Kapern, aber auch Lederprodukte haben den mittelalterlichen Ort zu einer prosperierenden Stadt gemacht, was man an der Stadtarchitektur der teils herrschaftlichen Häuser aus hiesigem Mares-Stein leicht erkennt. Die gleichzeitige Nähe zur Küste, sowie zum Naturschutzgebiet um den karibischen Strand Es Trenc bzw. zu dem Park von Cabrera, riesige Salzfelder oder natürliche Thermalquellen verleihen dieser Region einen ganz besonderen Liebreiz und eine Attraktivität, die sich sowohl in der Qualität als auch in der Lage unserer interessanten Verkaufsofferte "Finca Palazzo" widerspiegelt.

Video

Laura"
Laura Laabs

Wir beraten Sie gerne!

Mo-Fr: 10-16 Uhr
Besichtigt Fincallorca hat das Objekt selbst besichtigt.
Fotografiert Wir fotografieren jedes Objekt eigenhändig.
Beschrieben Beschreibungen basieren auf Besichtigung und Fotos.
Fincallorca fotografiert logo

Unverbindliche Anfrage für die Finca ”Palazzo”

Ihre Daten

Bitte senden Sie uns eine unverbindliche Anfrage mit Ihren offenen Fragen zu, wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung.

  • * = Pflichtfeld, bitte ausfüllen