Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie mit der Navigation auf dieser Seite fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie unsere diesbezüglichen Bedingungen akzeptieren. Wenn Sie mehr erfahren wollen, klicken Sie hier. Mehr erfahren

Häufige Fragen (FAQ)

Häufige Fragen (FAQ)

  • Kann ich für mehrere Objekte gleichzeitig anfragen und eine "Fincatour" mit Ihnen durchführen?

    Selbstverständlich! Wer eine Immobilie sucht, braucht selbstredend den Vergleich; nicht nur den Preis betreffend, sondern auch Bauweise, Lage, Ausblick, Fotogenität uvm. Erst dasjenige Objekt, das einen Kaufinteressenten in quasi allen Belangen und eben auch Wünschen umhaut, sollte das zu Erwerbende sein. Um eine solche Vergleichsmöglichkeit möglichst zeiteffizient durchzuführen, organisieren wir Ihnen sehr gern unsere so genannte "Fincatour", in der wir die von Ihnen gewünschten Besichtigungsobjekte geographisch geschickt zusammenlegen und Sie sich so einen nachhaltigen Überblick machen können. Teilen Sie uns bei Ihrer Anfrage also sehr gern auch mehr als eine Finca mit!

  • Kann ich meine zu erwerbende Immobilie bei einer spanischen Bank finanzieren?

    Ja, das ist möglich und in den meisten Fällen auch nötig, denn viele Banken in Deutschland können den Wert der Auslandsimmobilie nicht einschätzen und verwenden diese Immobilie somit nicht für eine Hypothek. Die Banken auf Mallorca können eine entsprechende Einschätzung des Werts aber sehr gut vornehmen und beauftragen zu diesem Zweck staatlich geprüfte Sachverständige. Dieser stellt dann den Verkehrswert der zu erwerbenden Immobilie fest. Als Faustregel kann man sagen, dass anschließend etwa 50-70% des Verkehrswertes finanziert werden können.

  • Kann ich die erworbene Immobilie anschließend in die Fincallorca Ferienvermietung geben?

    Ja, das ist möglich, und tatsächlich macht das auch ein Großteil der Käufer, um auf diese Weise die Rentabilität massiv zu steigern. Wenn Sie zu denjenigen gehören, die nicht das ganze Jahr in der neuen Immobilie auf Mallorca leben werden und die freien Zeiten zu den attraktiven touristischen Nachtpreisen vermieten möchten, bieten wir Ihnen als Käufer einer Finca in unserem Programm sogar ganz besonders lohnende Konditionen. Sprechen Sie uns dazu an und wir machen Ihnen ein Angebot. Bedenken Sie in diesem Zusammenhang, dass ein bei Fincallorca gelistetes Objekt bis zu 200 Nächte im Jahr vermietet werden kann. Durchschnittliche Nachtpreise von 250 Euro ergeben somit leicht einen Umsatz von über 50.000 Euro. Die Amortisierung Ihrer Immobilie kann auf diese Weise viel schneller vonstatten gehen, als bei einem leerstehenden oder langzeitvermieteten Haus.

Finca ”Son Berga”

nahe Son Carrió (Osten)
  PDF-Exposé
  • mit Vermietlizenz
  • mit Grundriss
  • Video abspielen
Finca m2180
Grundstück m219000
Schlafzimmer3
  • 825.000 €
Anfrage stellen

Die Lage der Finca

Die stimmungsvolle Natursteinfinca "Son Berga" liegt - eingebettet in die leicht hügelige Landschaft - zwischen Manacor (13 km) und dem verträumten Örtchen Son Carrió (3 km). Sie befindet sich auf einem uneinsehbaren, komplett umzäunten und sehr weitläufigen Grundstück, das dem urigen Gebäude einen malerischen Rahmen verleiht. Nächste Strände sind die von Porto Cristo und S'Illot, beide sind jeweils in nur etwa einer Viertelstunde erreicht.

Kartenansicht

Die Finca auf einen Blick

Baujahr
1900 (Letzte Renovierung: 2008)
Zimmer
2 Etagen, 3 Schlafzimmer und 2 Bäder (1 en suite)
Innenausstattung
Klimaanlage warm/kalt und Internet mit DSL (WLAN)
Fußboden
Gefliest
Fenster und Türen
Holz
Jalousien
Holz
Verglasung
Einfach, Doppelt
Stromversorgung
Öffentliches Stromnetz
Heizung
Heizung und Kamin (Befeuerung)
Wasserversorgung
Öffentliche Wasserversorgung
Zufahrt
Kies/Stein
Zufahrtstor
Manuell
Garage
Ja (2 Plätze)
ETV Lizenz
Ja
Außenausstattung
Überdachte Terrasse und 200 m² Terrassenfläche
Pool / Sauna / Jacuzzi
Größe: 9,0m x 4,0m
Tiefe: 1,0m - 2,0m (abflachend)
Typ: Gemauert
Chlorwasser Pool und Außendusche
Highlights
Ruhige, ländliche Alleinlage
Individuelles Flair
Nur 3 km bis in den Ort
Lage
Ländlich und alleinstehend
Sonstiges
Rustikaler Stil, umzäuntes Grundstück und ruhig gelegen
Strände
  • Strand "Porto Cristo" (8,7 km)
  • Strand "Sa Coma" (9,1 km)
  • Strand "Cala d'en Rafelinos" (9,5 km)
  • Strand "Cala Millor" (9,6 km)
Entfernungen
Ort "Son Carrió" (3,2 km)
Flughafen "Palma de Mallorca" (62,8 km)
Arzt "Dr. Thomas Meiners" (9,4 km)
Geldautomat "Banca March" (2,8 km)
Golfplatz "Pula Golf" (13,3 km)
Supermarkt "Pedro Galmes Riera" (5,2 km)
Wochenmarkt "Porto Cristo" (8,4 km)
Ausführliche Beschreibung

Ausführliche Beschreibung

Durch ein eisernes Tor gelangt man auf das große Gelände, gespickt mit alten Baumbestand und üppigen Pflanzen, und entdeckt alsbald die charmante und herrlich ruhig gelegene Finca "Son Berga". Es handelt sich dabei um ein altes Anwesen, das von den bisherigen Eigentümern liebevoll renoviert und eingerichtet wurde. Ein herausragendes Merkmal dieses Objekts ist sein weitläufiges und vielfältig nutzbares Areal. Ihnen steht hier ein wunderschöner gepflegter Garten mit ganz verschiedenen Aufenthaltszonen zur Verfügung. Von der überdachten Terrasse aus (mit Außenküche) hat man einen traumhaften Blick in das umgebende Grün. Dieser Bereich ist im Sommer prima als Außenwohnzimmer und -küche nutzbar, so dass man einfach die meiste Zeit draußen leben und sich auch von dort aus versorgen kann. So kommt ein ganz neues, angenehm freies Lebensgefühl auf, das den Wohlfühlfaktor nachhaltig erhöht. Die urige Natursteinhauswand und die strahlend blauen Fensterläden zaubern hier eine besonders schöne Stimmung. Der 9 m lange Pool hinter dem Haus ist mit hübschen Mosaiksteinchen gekachelt und verfügt über einen Leitereinstieg. Vor der Finca dekoriert ein schön angelegter Teich das Gelände. Sie lesen und sehen: hier gibt es viele potentielle Lieblingsplätze zu erkunden. Machen Sie sich immer wieder neu auf den Weg, um die vielen schönen Fleckchen zu finden und dort zu verweilen. Vielleicht haben Sie auch ganz andere Pläne und möchten die Finca als Renditeobjekt nutzen? Eine Vermietlizenz ist bereits vorhanden!

In sehr freundlichem und typisch mallorquinischem Ambiente lässt sich auch indoor eine schöne Zeit verleben. Von dem kleinen Eingangsbereich aus gelangt man rechts und links in je ein Schlafzimmer (das linke mit Bad en suite). Geradeaus liegt das lauschige Wohn-/Esszimmer mit Kaminofen. Unter einer hohen Sichtbalkendecke kann man sich kuschelige Sofas vorstellen, gleich nebenan ist ein Esstisch für gemeinsame Mahlzeiten gut platziert. Besonders prägend für das hier entstehende Ambiente sind die umgebenden Natursteinwände, die ein hohes Maß an Behaglichkeit vermitteln. Von diesem Bereich aus gibt es praktischerweise auch einen Zugang zur hinteren überdachten Terrasse. In der traditionellen Küche hat man die Originalelemente belassen, die nur noch mit zeitgemäßen Geräten ergänzt werden müssen. Im hinteren Bereich des Gebäudes liegt ein weiteres Schlafzimmer, ein kleiner Raum mit Zugang zum Poolbereich sowie ein Bad mit Wanne, Waschbecken, WC und Bidet. Schöne Bodenfliesen, Sichtbalkendecken und helle Wände bestimmen die Atmosphäre in den klimatisierten Schlafräumen. Die beiden geräumigen Tageslichtbäder bieten genügend Platz für die die maximal sechs vorgesehenen Bewohner. Kamin und warm-kalt-Klimaanlage ermöglichen komfortables Wohnen das ganze Jahr über, die Strom- und Wasserversorgung erfolgt zuverlässig über das öffentliche Netz. Mit kabellosem DSL-Internet sind Sie zudem medial zeitgemäß angebunden.

Die Lage der Finca ist trotz aller Ruhe und Ländlichkeit angenehm zentral, da man schnell die umliegenden weiteren Orte erreicht, so auch das schöne Porto Cristo (12 km), wo am Sonntag ein schöner Wochenmarkt stattfindet. Son Carrió selbst ist ein kleiner Ort unweit der Ostküste und gehört zur Gemeinde Sant Llorenc des Cardassar. Es handelt sich hier um einen eher beschaulichen Ort, ca. 4 km südöstlich des Ortes Sant Llorenc gelegen. Zum Einkaufen fahren Sie von der Finca aus entweder ins Dorf oder auch nach Manacor oder Artà. In diesen beiden Orten finden Sie alles für den täglichen Bedarf und ebenso eine große Auswahl guter Restaurants mit hervorragender Küche. Die vom Haus aus gut zu erreichenden Strände der Südostküste zählen zu den schönsten Buchten der Insel. In der näheren Umgebung befinden sich außerdem drei schöne 18-Loch- (Capdepera, Canyamel, Pula) sowie ein 9-Loch-Golfplatz (Son Servera). All diese gut erreichbaren Attraktionen werden gewiss auch potentielle Urlaubsgäste reizen!

Grundriss

Video

Laura"
Laura Laabs

Wir beraten Sie gerne!

Mo-Fr: 10-16 Uhr
Besichtigt Fincallorca hat das Objekt selbst besichtigt.
Fotografiert Wir fotografieren jedes Objekt eigenhändig.
Beschrieben Beschreibungen basieren auf Besichtigung und Fotos.
Fincallorca fotografiert logo

Unverbindliche Anfrage für die Finca ”Son Berga”

Ihre Daten

Bitte senden Sie uns eine unverbindliche Anfrage mit Ihren offenen Fragen zu, wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung.

  • * = Pflichtfeld, bitte ausfüllen